Führung

Mauser Packaging Solutions globale Führung


Die Marktführer von Mauser Packaging Solutions sind Veteranen der Verpackungs- und Finanzbranche. Ihr kombiniertes Wissen und ihre Erfahrung treiben unsere Mission voran, hervorragende Verpackungen und nachhaltige Ergebnisse zu liefern.

 

Kenneth M. Roessler
President und CEO

Ken wurde im September 2017 in seine jetzige Position berufen und beaufsichtigt die Aktivitäten von Mauser Packaging Solutions, zu der die Nachlassunternehmen BWAY Corp., MAUSER Group, National Container Group und Industrial Container Services gehören.

 

Ken war mehr als 10 Jahre Präsident und Chief Executive Officer der BWAY Corp. Er leitete BWAYS Übergang und Transformation durch öffentliches und privates Eigentum. Er überwachte auch eine Strategie des organischen Wachstums und der Akquisitionen. Seit seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahr 2000 gehören zu Kens Führungsaufgaben auch Chief Operating Officer, Executive Vice President für Vertrieb und Marketing und Senior Vice President. Er ist seit 2008 Mitglied des Vorstands der BWAY Corporation.

 

Zuvor war er mehr als sechs Jahre in leitender Position bei Southcorp Packaging USA tätig und bekleidete ähnliche Führungspositionen bei der Berwind Corp., einer privaten Investment-Management-Gesellschaft. Er hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Verpackungsindustrie.

 

Ken ist Vorstandsmitglied der American Coatings Association. Er erwarb einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Temple University in Philadelphia und einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen von der Villanova University in Villanova, Pennsylvania.


Tom De Weerdt
Chief Financial Officer

Tom trat dem Unternehmen im Juni 2017 bei. Er ist ein internationaler Finanzleiter mit einem einzigartigen funktionalen Hintergrund, der Finanzen, Planung und Analyse, Herstellung, Betrieb und Marketing umfasst.

 

Tom war zuletzt Chief Financial Officer von Surgical Care Affiliates, wo er die Bereiche Finanzen, Informationstechnologie und Lieferkettenorganisation leitete. Vor seiner Tätigkeit bei Surgical Care war Tom Vice President, Corporate Controller bei Mead Johnson Nutrition und war 18 Jahre bei der Whirlpool Corporation in verschiedenen Führungspositionen in den USA, Europa und Asien tätig.

 

Tom hat einen Master in Commercial Engineering von der Katholischen Universität Leuven, Belgien. Er hat einen Master-Abschluss in Informationstechnologie von VLEHKO (Vlaamse Ekonomische Hogeschool) in Brüssel, Belgien, einen Master of Business Administration mit Schwerpunkt Finanzen und Rechnungswesen von der University of Chicago, Booth School of Business und ist ein zertifizierter Wirtschaftsprüfer.

 

 

Ed DePrimo
Chief Information Officer

Ed kam im Januar 2018 zu unserem Unternehmen. Er ist ein erfahrener IT-Manager, der weltweite Teams aus IT-Experten in den Bereichen Herstellung, Vertrieb, Spezialchemikalien sowie High-Tech organisiert und geführt hat.


Ed war zuletzt als Chief Information Officer für Landis + Gyr in Nordamerika, ein Smart-Grid-Unternehmen, tätig. Vor Landis + Gyr war Ed in führender Stellung bei Cisco Systems, Scientific Atlanta, Columbian Chemicals und BioLab tätig.


Ed besitzt einen Master-Abschluss in Management Information Systems von der Boston University sowie einen Bachelor-Abschluss in Business Management von SUNY, Geneseo.

 

Leslie L. Bradshaw
Executive Vice President – Beschaffung und Logistik

Les übernahm seine derzeitige Position im Jahr 2017 und beaufsichtigt die globale Beschaffung von Rohstoffen, Investitionsgütern, Energie und Logistikdienstleistungen für Mauser Packaging Solutions.

Les begann seine Karriere bei BWAY Corp. 1997 als Anlagencontroller in Elizabeth, New Jersey. In den letzten 20 Jahren war er in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem als Director of Accounting, Vice President für Einkauf und Executive Vice President für Beschaffung und Logistik bei BWAY.

 

Les hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen von der Virginia Commonwealth University in Richmond, Virginia, und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Spezialisierung in Supply Chain Management von der Northeastern University in Boston. Darüber hinaus unterhält er einen aktiven Certified Public Accountant (CPA) Status im Bundesstaat Virginia.

 

Bruno Couteille
Executive Vice President – Human Resources

Bruno hat seine derzeitige Position im Dezember 2017 übernommen und leitet die globalen Human Resources-Teams.

 

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Management von Human Ressources im industriellen Umfeld trat Bruno im August 2016 der BWAY Corp. bei und war verantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung der HR-Strategie von BWAY zur Unterstützung lang- und kurzfristiger Geschäftsziele in den Bereichen Talentakquise und Training und Entwicklung, Vergütung und Nutzen, HRIS-Implementierungen, Arbeitsbeziehungen und Fusionen und Übernahmen.

 

Bevor er zu BWAY kam, war Bruno als Vice President Human Resources bei Caterpillar Rail Division tätig. Während seiner Amtszeit leitete er zahlreiche Akquisitionen und Integrationen weltweit und verbesserte ihre Nachwuchs-Akquisitionsprogramme. Bevor er zu Caterpillar Rail kam, war er in leitenden Positionen im Personalwesen bei Electromotive Diesel, Firestone Steel und Falconbridge/Xstrata in den USA und Kanada tätig.
Bruno hat einen Master-Abschluss in Human Resources Management von der HEC (Universität von Montreal Business School), einen Master-Abschluss in Arbeitsbeziehungen von der Universität Sorbonne in Paris und ein Baccalaureate in Politikwissenschaft und Wirtschaft vom Institut d'Etudes Politiques, Bordeaux, Frankreich.

 

 

Patrick M. Sheller 
Executive Vice President, General Counsel und Chief Compliance Officer

Patrick M. Sheller ist Executive Vice President, General Counsel und Chief Compliance Officer von Mauser Packaging Solutions. Er ist zuständig für die weltweiten Rechts- und Compliance-Abteilungen des Unternehmens.

 

Patrick M. Sheller („Pat“) war zuvor Senior Vice President, General Counsel und Secretary der Mead Johnson Nutrition Company, wo er die weltweite Rechtorganisation des Unternehmens verwaltete und das Senior Management sowie das Board of Directors zu Fusionen und Übernahmen, Wertpapiergesetzen und der Corporate Governance, komplexen Handelsverträgen, Compliance, Gerichtsverfahren, geistigem Eigentum, Arbeitsrecht sowie zu Angelegenheiten der FDA und der internationalen Aufsichtsbehörden beriet.

 

Pat kam im Januar 2015 von der Eastman Kodak Company zu Mead Johnson, wo er als Senior Vice President, General Counsel, Secretary und Chief Administrative Officer für Kodaks weltweite Rechts- und andere Unternehmensabteilungen verantwortlich war. Er war der wichtigste Rechtsberater für das Board of Directors und das Senior Management. Während seiner 21 Jahre bei Kodak diente Pat auch als Deputy General Counsel, Chief Compliance Officer, Division Counsel für die frühere Gesundheitssparte des Unternehmens, Chief Antitrust Counsel sowie als International Counsel des Unternehmens für Europa, Afrika und den Nahen Osten. Er war auch in der strategischen Planungs- und Betriebsrolle in Kodaks früherer Gesundheits-IT-Sparte tätig.

 

Vor seiner Ankunft bei Kodak war Pat als Anwalt bei McKenna, Connor & Cuneo (inzwischen Teil von Dentons) in Washington, D.C., tätig, spezialisiert auf Antitrust, Gerichtsverfahren und Gesundheitsrecht. Er arbeitete früher für die Federal Trade Commission in Washington, D.C., als Rechtsberater für den Chairman und als Anwalt in der Wettbewerbsabteilung der Kommission.

 

Pat ist Absolvent der Albany Law School und der St. Lawrence University.

 

 

Glenn Frommer
President – Großverpackungen

Glenn kam im März 2015 als SGE-Manager für Nordamerika zur MAUSER Group. Er verbrachte die ersten 25 Jahre seiner Karriere bei verschiedenen Spezialchemie-Geschäftsbereichen von Unilever, ICI und Celanese in den Bereichen Business Management, Produktion, Innovation, M&A, Finanzen und Strategie.

In den fünf Jahren, bevor er zu MAUSER kam, war er Präsident von ADCO Products, einem mittelständischen Spezialschmierstoff-Unternehmen, das sich im Besitz von Privateigentum befindet und 2014 in Arsenal Capital umgewandelt und erfolgreich verkauft wurde.

Glenn hat einen BS in Chemieingenieurwesen von der University of Rochester und einen MBA in Accounting von der Rutgers University.


Michael Steubing
President – International Business Unit

Michael Steubing hat seine derzeitige Position im Januar 2018 angetreten und leitet die strategischen Einheiten EMEA, Asien-Pazifik und Südamerika sowie die Maschinenindustrie MMT und Global Technologies.

 

Michael kam 2012 als Senior Vice President, Leiter Global Procurement zur MAUSER Group und wurde im Januar 2014 Mitglied der Geschäftsleitung der MAUSER Group. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Chemie- und Verpackungsindustrie mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz in Private-Equity-Unternehmen, Privatunternehmen sowie börsennotierten Fortune-500-Unternehmen.

 

Er war 11 Jahre für die Hoechst AG/Celanese in Deutschland und den USA sowie 12 Jahre für Schütz Container Systems, Inc. tätig. Während dieser Zeit bekleidete er Schlüsselpositionen, unter anderem als Executive Vice President für Vertrieb und Marketing mit globalen Key-Account-Verantwortungen und als Präsident von Cardinal Container war er verantwortlich für das Schuetz Recycling-Geschäft. Er diente auch als Interimspräsident und CEO.

 

Michael hat einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt und einen Abschluss als Diplom-Kaufmann der Hoechst AG/Frankfurt am Main.
Er hat eine doppelte Staatsbürgerschaft (Deutsch und Amerikanisch) und spricht beide Sprachen fließend.

Charles Veniez
President - Wiederaufbereitung

Charles Veniez hat seine derzeitige Position bei Mauser Packaging Solutions im August 2018 übernommen.

 

Charles kam im Juli 2014 als Präsident und CEO zu Industrial Container Services. Zuvor war er zwei Jahre lang Präsident und CEO der Norment Security Group, Inc.


Seine Branchenerfahrung umfasst Baudienstleistungen, elektronische Wertpapiere und Containeraufbereitung. Zu Beginn seiner Karriere war Charles President, Regional Vice President und General Manager verschiedener Tochtergesellschaften der United Technologies Corporation.

 

Charles hat seinen Bachelor-Abschluss an der Concordia University in Montreal gemacht und einen MBA von der Queens University in Ontario, Kanada, erworben.


Der Aufsichtsrat

 

Peter Carlton

President – Oakmont Corporation

Peter leitet das Management des Oakmont-Portfolios alternativer Anlagen und verfolgt eine opportunistische Strategie, die sich auf direkte Private-Equity-, Immobilien- und Hedgefonds konzentriert. Darüber hinaus bietet er Oakmont und seinen drei operativen Gesellschaften strategische Unterstützung und operative Überwachung. Dazu gehören Cabo del Sol, ein gemischt genutztes Immobilienentwicklungsprojekt in San Jose Cabo, und Foley Timber & Land Co., ein Holz- und Mineralienunternehmen in Florida. Die Oakmont Corporation ist eine private Investmentfirma und Family Office, die eine Mehrgenerationen-, erweiterte Familien- und verwandte private Stiftungen bedient. Oakmont und seine verbundenen Unternehmen haben über 50 Fachleute in Los Angeles in den Bereichen Investment Management, Recht, Rechnungswesen und Steuern. Peter ist außerdem Präident von The Cypress Funds LLC, einem Long-/Short-Equity-Hedgefonds in Los Angeles. Darüber hinaus ist er Mitglied des Aufsichtsrates von Big Box, LLC und Balance Therapeutics. Er ist CFA-Charter-Inhaber, Mitglied der CFA Society of Los Angeles und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Investment-Management-Branche.

 

 

Adam Cohn
Co-CEO and und Mitbegründer – Stone Canyon Industries   

Adam hält leitende Positionen bei der BOE Holding und einigen seiner Muttergesellschaften inne, unter anderem als Präsident der BOE Holding. Vor Stone Canyon war Adam Partner bei Knowledge Universe, wo er 15 Jahre lang die globale M&A- und Geschäftsentwicklungspraxis des Unternehmens leitete. Davor war er bei J.H. Whitney Capital Partners, LLC und in der Investmentbanking-Abteilung von BT Alex Brown (und später der Deutschen Bank) in New York, wo er Private-Equity-Gruppen bei Leveraged-Buyout-Transaktionen beriet. Adam ist Mitglied des Verwaltungsrats von Luxfer und Mitglied des Compensation Committee. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Business vom Skidmore College und einen MBA von der Columbia University.

 

 

Kyle Cruz
Senior Managing Director – Centerbridge Partners, L.P.

Kyle kam 2007 zu Centerbridge Partners und konzentriert sich derzeit auf Investitionen in den Sektoren Industrie, Energie und Strom. Bevor er zu Centerbridge kam, war er Vice President bei Diamond Castle Holdings, einer Private-Equity-Firma, die von ehemaligen Senior Professionals von DLJ Merchant Banking (DLJMB) gegründet wurde. Bevor er zu Diamond Castle kam, arbeitete er als Associate bei DLJMB und J.W. Childs Associates, einer in Boston ansässigen Private-Equity-Firma. 

 

 

Kyle begann seine Karriere als Analyst in der Abteilung Mergers & Acquisitions von Goldman Sachs. Er absolvierte als Phi Beta Kappa an der University of Michigan, wo er einen B.B.A. mit Auszeichnung erhielt. Er erhielt auch einen M.B.A. mit Auszeichnung von der Wharton School der University of Pennsylvania, wo er Palmer Scholar war. Kyle ist Mitglied der Verwaltungsräte von Boart Longyear, Mauser Packaging Solutions, Penhall Holding Company (und verbundenen Unternehmen), Seitel Holdings, Inc. (und verbundenen Unternehmen) und Stallion Oilfield Services Holdings, Inc. Zuvor war er in verschiedenen Gremien tätig, einschließlich Aquilex Holdings LLC, der GSI Group, LLC, Industrial Container Services und Patriot Container Corp.

 

 

James Fordyce
Mitbegründer und Co-CEO – Stone Canyon Industries   

Bevor er Stone Canyon Industries mitgestaltete, bekleidete James mehrere Führungspositionen, unter anderem als Mitgeschäftsführer von J.H. Whitney Capital Partners, wo er 18 Jahre verbrachte. Er begann seine Karriere bei der Chemical Bank. James ist derzeit Direktor von AECOM (NYSE: ACM), wo er als leitender Direktor und Vorsitzender des Compensation Committee fungiert. Er ist auch ein Direktor und Schatzmeister des Providence Saint Johns Health Center Local Board. Stone Canyon Industries ist eine globale Industrieholding mit Sitz in Los Angeles, CA.

 

 

Russell Hammond
Director, Private Capital Department – Ontario Teachers’ Pension Plan

Russell trat 2006 dem Ontario Teachers' Pension Plan (OTPP) bei. Zuvor war er im Investment Banking der Credit Suisse sowie in den Bereichen Investment Banking und Private Equity von Merrill Lynch in Toronto und London, England, tätig. Bei OTPP ist Russel für Investitionen im Industriesektor verantwortlich und war an mehreren Transaktionen in diesem Bereich beteiligt. Derzeit ist er Mitglied der Vorstände von Aurora Plastics, The Azek Company, EXAL Corporation und Infiltrator Water Technologies. Russell ist CFA-Charter-Inhaber und schloss sein Studium als Presidential Scholar mit einem Bachelor of Science-Abschluss an der Cornell University ab.

 

 

Sascha Kaeser
Senior Vice President – Stone Canyon Industries

Sascha hat seit seiner Gründung im September 2014 mit Stone Canyon Industries zusammengearbeitet. Zuvor war er Vizepräsident bei Knowledge Universe, wo er mehr als neun Jahre lang tätig war. Während seiner Zeit bei Knowledge Universe war Sascha an der Durchführung von Leveraged-Buy-Outs, Fusionen und Übernahmen sowie der Finanzierung von Fremd- und Eigenkapital in verschiedenen Branchen im In- und Ausland beteiligt. Vor seiner Tätigkeit bei Knowledge Universe war er bei der Credit Suisse First Boston in der Abteilung für Investment Banking in Los Angeles tätig. Sascha schloss sein Studium an der University of Western Ontario mit einer Auszeichnung als Betriebswirt der Richard Ivey School of Business ab.

 

 

Shawn Malleck 
Senior Vice President – Stone Canyon Industries


Shawn ist seit seiner Gründung im September 2014 bei Stone Canyon Industries. Bevor er zu Stone Canyon kam, war er Vizepräsident bei Knowledge Universe, wo er mehr als acht Jahre verbrachte. Bevor er zu Knowledge Universe kam, war Shawn bei der Investment Banking Division der Credit Suisse First Boston in Los Angeles.

 

 

Kammy Moalemzadeh
Gründer und Managing Partner – Arcadia Investment Partners

Vor der Gründung von Arcadia Investment Partners war Kammy Managing Director bei Mentmore Holdings und Mitglied der Merchant Banking-Abteilung von Donaldson, Lufkin und Jenrette. Arcadia Investment Partners ist ein bei der SEC registrierter Anlageberater, der sich darauf konzentriert, Kapital in Private-Equity-, Immobilien- und Sondersituationen-Anlagen im Namen seiner eigenen Bilanz und Limited-Partner-Kapital von sehr vermögenden Familien und institutionellen Investoren zu investieren. Kammy absolvierte die Wharton School der University of Pennsylvania.

 

 

Michael Neumann
President und Mitbegründer – Stone Canyon Industries

Bevor er Stone Canyon Industries mitbegründete, war Michael Partner bei Knowledge Universe, wo er 13 Jahre lang arbeitete und als Vorsitzender von Knowledge Universe - U.S. Zuvor arbeitete er bei TCW/Crescent Mezzanine in Los Angeles, wo er sich auf Finanzierungen für Leveraged Buyouts konzentrierte. Er arbeitete auch mit der Investment-Banking-Abteilung von BT Alex Brown (und später der Deutschen Bank) in New York, wo er Private-Equity-Gruppen bei Leveraged-Buyout-Transaktionen beriet. Michael ist Vorstandsvorsitzender der A. Stucki Company. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Business Administration von der University of Notre Dame.

 

 

Kenneth Roessler
President und CEO – Mauser Packaging Solutions

Ken ist seit März 2006 Präsident und Chief Operating Officer der BWAY Corporation. Er kam im März 2000 als Executive Vice President für Vertrieb und Marketing zur BWAY Corporation. Von Juni 1993 bis Februar 2000 war Ken in verschiedenen Führungspositionen bei Southcorp Packaging USA tätig, von 1998 bis Februar 2000 als Vice President für Vertrieb und Marketing, von 1995 bis 1998 als Vice President und General Manager und ab Juni als Vice President und Chief Financial Officer 1993 bis 1995. Vor Juni 1993 hatte er leitende Positionen bei der Berwind Corporation inne.

 

 

Robin Shah
Senior Principal – Ontario Teachers’ Pension Plan

Robin trat 2012 dem Ontario Teachers' Pension Plan (OTPP) bei und konzentriert sich auf direkte Investitionen in den Sektor Industrie und Unternehmensdienstleistungen. Er ist Vorstandsmitglied von Aurora Plastics und Infiltrator Water Technologies. Bevor er zu OTPP kam, war Robin ein Private-Equity-Partner bei Birch Hill Equity Partners und ein M&A-Analyst bei Scotia Capital. Er hat auch in der Unternehmensstrategiegruppe von Rogers Communications gearbeitet. Robin hat eine BBA mit Auszeichnung von der Schulich School of Business und einen MBA von der Wharton School der University of Pennsylvania.

 

 

Douglas Stotlar  
Director – AECOM  

Vor seiner Tätigkeit bei AECOM war Douglas bereits seit März 2007 Direktor der URS Corporation, bevor AECOM im Oktober 2014 URS übernahm. Er fungierte von April 2005 bis Oktober 2015 als President, Chief Executive Officer und Direktor von Conway Inc., einem Transport- und Logistikunternehmen (vormals CNF Inc.). Douglas war außerdem von 2004 bis 2005 President und Chief Executive Officer von Con-Way Transportation Services Inc. (CTS), einer regionalen Beförderungs-Tochtergesellschaft. Weitere Positionen waren der Executive Vice President und Chief Operating Officer von CTS von 2002 bis 2004 sowie CTS Executive Vice President of Operations von 1997 bis 2002. Vor seiner Tätigkeit bei CTS war er Vice President und Mitglied des Executive Committee der American Trucking Association. Douglas ist derzeit Director bei Reliance Steel & Aluminium Co. und LSC Communications, Inc. Darüber hinaus ist er Mitglied des Vorstands einer Non-Profit-Organisation.